SCHWEINE
Mineralfuttermittel für Schweinemast, Schweinezucht und Ferkelaufzucht

Futtermittel für Schweine

Die Notwendigkeit zur nachhaltigen, ökonomischen Ferkelerzeugung und Schweinemast ist wichtiger geworden wie je zuvor. Die Leistung Ihrer Sauen, Ferkel und Mastschweine steigt stetig. Daher ist die bedarfsgerechte Versorgung mit Nährstoffen, Vitaminen, Spurenelementen, Aminosäuren und Wirkstoffen wichtiger denn je. Profitieren Sie deshalb von unseren speziell für Sie entwickelten Produkten und funktionellen Wirkstoffkomplexen und übertreffen Sie Ihre betrieblichen Ziele. Gesunde Tiere bzw. gesunde Ferkel, um letztendlich gutes Fleisch erzeugen zu können.

Zu fette, abgemagerte oder gar kranke Tiere sind dafür nicht geeignet, denn ihr Fleisch wird nicht nachgefragt bzw. darf im Extremfall nicht vermarktet werden. Nur mit einer richtigen Tierhaltung und einer richtigen Ernährung durch qualitativ hochwertige Futtermittel bleiben die Tiere gesund.
Das richtige Futter für den richtigen Zweck

Unsere Produkte für Schweine

Unsere Mineralfuttersorten für Schweine sind speziell auf verschiedene Leistungsphasen abgestimmt. Finden Sie für die professionelle Ferkelaufzucht, für Mastschweine und Zuchtsauen das richtige Produkt. Eine zielgerichtete Versorgung ist die Basis für eine wirtschaftliche Tierhaltung.

  • Mineralfuttermittel für tragende und säugende Sauen mit Traubenkernen
  • Mineralfuttermittel zur kurzfristigen zusätzlichen Vitaminversorgung
  • Klinoptilolith sedimentären Ursprungs als Ergänzungsfuttermittel oder Einstreu
  • Diätfuttermittel für Kälber, Ferkel und Lämmer zur Stabilisierung des Wasser- und Elektrolythaushalts  

Ihre Vorteile beim Einsatz von Fulminant Mineralfutter Für Schweine

Beste Leistung und gestärktes Tierwohl

Schweinefutter von höchster Qualität

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

01

Schweinemast

In der Schweinemast ist ein intensiver Fleischansatz und Skelettwachstum das Ziel. Ebenso soll möglichst wirtschaftlich gefüttert werden, ohne dabei an der Versorgung zu sparen. Faktoren wie ausreichend Fressplätze und Sattfütterung sichern höchsten Zuwachs. Je nach Leistungsphase sollte das Futter an den Bedarf angepasst werden um gerade in der Endmast Verfettung zu Vermeiden. Mit dem Fulminant Konzept erzielen Sie gute Mastleistungen für hohe Schlachterlöse.

Sie suchen Produkte für ihre Schweinemast? Dann entdecken Sie hier unser Produktangebot.

02

Schweinezucht

Bei der Fütterung der Zuchtsauen muss man die Körperreserven der Sau auffüllen und ebenso die Versorgung der Ferkel im Mutterleib sichern. Der Bedarf ist gerade in der Säugezeit enorm. Hier gilt es die Muttersau mit bis zu 14 Ferkeln über ca. 28 Tage zu versorgen. Eine bedarfsgerechte Versorgung mit Mineralien, Spurenelementen, Aminosäuren und Vitaminen ist ebenso wichtig wie eine hohe Energiedichte.

 

Sie suchen Produkte für ihre Zuchtsauen? Dann entdecken sie hier unser Produktangebot.

03

Ferkel

Schmackhafte und hochverdauliche Futterkomponenten, sowie eine optimale Aminosäuren- und Wirkstoffausstattung sind für Wachstum und optimale Entwicklung der Aufzuchtferkel besonders wichtig. Das Ziel sind hohe Absetzgewichte und gesunde Ferkel.

Sie suchen Produkte für die Ferkelaufzucht? Dann entdecken Sie hier unser Produktangebot.

Rinder

Pferde

Geflügel

Kl. Wiederkäuer

Wild