PRESSMIN KRÄUTER


Pelletiertes Mineralfutter für Milchkühe und Jungvieh

Beschreibung

Pelletiertes Mineralfutter für Milchkühe und Jungvieh

Monocalciumphosphat
Monocalciumphosphat liefert sehr gut verfügbaren Phosphor. Eine gute Phosphorversorgung ist der Grundstein für zahlreiche biologische Funktionen im Tier.
Hoher Zinkgehalt
Zink ist maßgeblich bei vielen Stoffwechselprozessen beteiligt und ist notwendig für die Bildung neuer Zellsubstanz. Eine ausreichende Versorgung mit Zink ist wichtig für die Klauen – und Eutergesundheit.
Pansengeschütztes Selen
In Verbindung mit Vitamin E wirkt das pansengeschützte Selen antioxidativ und unterstützt die Eutergesundheit und die Fruchtbarkeit.
Melkroboter und Transponderfütterung
Melkroboter werden in der heutigen Betriebsstruktur immer beliebter. Für Landwirte wird es so leichter die Arbeitszeit flexibler zu gestalten. Jedoch bedarf es gutem Management erfolgreich mit Melkrobotern zu arbeiten. Probleme treten oft auf, wenn die Kuh nicht lange genug in der Box verbleibt zum Fressen, oder durch die Fütterung alles verunreinigt. Landwirte sollten darauf achten, sowohl pelletiertes Kraftfutter als auch Mineralfutter am Roboter zu füttern. Es gewährleistet Sauberkeit und regelt eine gleichmäßige Fressgeschwindigkeit.
Anbindestall
Auch die Anzahl der noch bestehende Anbindeställe darf nicht unterschätzt werden. Um in heutigen Anbindeställen vergleichsweise gute Leistung zu erzielen, ist es notwendig, dass alle Komponenten gut gefressen werden. Bei individueller Zuteilung schafft dort pelletiertes Mineralfutter Abhilfe. Gerade wenn kein Mischwagen vorhanden ist. Es zeichnet sich durch eine hohe Akzeptanz aus und wird auch zeitnah gefressen. Individuelle Zuteilung mit mehligem Mineralfutter stößt dabei oft an Grenzen.
Calcium 22 %, Phosphor 3 %
Weitere Inhaltsstoffe und Zusammensetzung siehe Inhaltsstoff-Broschüre.

Fütterungshinweis:

Dieses Mineralfuttermittel darf wegen gegenüber Alleinfuttermitteln höheren Gehalten an Vitamin A, Vitamin D3 und Spurenelementen nur an Rinder bis zu 1 % der täglichen TM-Aufnahme verfüttert werden.

Erhältlich:

25 kg Sack, Big Bag